Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mit dem „Betrieblichen Gesundheitsmanagement“ fördern Sie die Gesundheit Ihres Mitarbeiters am Arbeitsplatz. Dies kann einige positive Effekte haben:

Zum Beispiel:

  • Wird Wert auf die Umsetzung eines Gesundheitsfördernden Arbeitsplatzes gelegt, wirkt Ihr Unternehmen nach Außen noch attraktiver für potentielle Mitarbeiter.
  • Legen Sie Wert auf das geistige und körperliche Wohlbefinden Ihres Mitarbeiters, kann dies die Produktivität, Arbeits- und Leistungsfähigkeit steigern.ju
  • Fühlt der Mitarbeiter sich wohl, führt das eventuell auch zur Senkung der Krankenstände.

Doch wie können Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz fördern ohne den Fokus auf die eigentliche Tätigkeit zu verlieren?

Folgende Gesundheitsfördernde Maßnahmen können schnell und einfach in Ihrem Unternehmen umgesetzt werden:

  • Stellen Sie z.B. ergonomische Tastaturen, Mauspads und PC-Mäuse zur Verfügung um Verspannungen zu verhindern.
  • Höhenverstellbare Schreibtische ermöglichen es dem Mitarbeiter während der Arbeit seine Tätigkeit im Stehen auszuüben.
  • Bieten Sie eine Beteiligung an den Kosten eines Fitnessstudios in der Nähe an.
  • Räumen Sie dem Mitarbeiter flexible Pausen ein, in denen er z.B. genügend Zeit für einen Spaziergang hat.
  • Freiwillige firmeninterne Bewegungsangebote werden auch meist positiv angenommen. Das könnte z.B. jeden Montag eine 20-minütige Yoga-Session sein oder alle 2 Stunden eine 5-minütige Bewegungspause um sich zu strecken und zu dehnen.
  • Bieten Sie eine Auswahl an frischem Obst oder Gemüse an.
  • Stellen Sie Ihren Mitarbeitern ausreichend Getränke wie Wasser und Tee zur Verfügung.

 

Es gibt bestimmt noch viele weitere Ideen, wie Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter fördern und unterstützen können.

Fragen Sie doch vorab direkt bei Ihren Mitarbeitern nach, ob bereits gesundheitliche Beschwerden vorhanden sind und ob bereits Ideen zur Vorbeugung bestehen?

Starten Sie mit Ihren Mitarbeitern fit und gesund durch.

Erstellt von

Wienhusen, Sabrina

Vertrieb und Support SaaS.de

vor 31 Tagen um 09:00 Uhr

Kommentare

Kommentare

Gruhler schrieb:

aktuell diskutiert die Politik Corona-Schnelltests in Schule und Unternehmen. Wir ergriffen Initiative: die Schnelltests wurden von allen begrüßt. Für viele wirkte das Negativ-Ergebnis wie eine Befreiung. Unser Erst-Helfer begleitet die Aktion.

Captcha neu laden
Ihr Name und Kommentar wird veröffentlicht. Für Rückfragen können Sie optional Ihre E-Mail Adresse angeben, welche nicht veröffentlicht wird.
Folgen Sie diesem Link zu unserer Datenschutzerklärung.

Tags

 

Social