Oktober 2021 - Reisekostenabrechnung auch fürs Ausland möglich!

Erweiterung der Projektrechte, Anwesenheitsstatus direkt an der Desktop-Uhr ersichtlich und vieles mehr:

  • Keine Passwortpflicht mehr für SMTP:
    In der Administration - E-Mail - SMTP - Einstellungen - Das Passwort ist nun kein Pflichtfeld mehr!

  • Desktop-Uhr um Anwesenheitsstatus erweitert:
    Wir haben die Desktop-Uhr erweitert und den Anwesenheitsstatus ergänzt. Somit sehen Sie direkt an der Desktop-Uhr seit wann Sie anwesend bzw. seit wann Sie abwesend sind (z.B. wenn Sie sich für die Pause ausgestochen haben).
    Anwesenheitsstatus Desktop-Uhr
  • Neue Projektrechte:
    In den Projekten hat sich einiges geändert. Zum einen werden die verschiedenen Einstellungsbereiche in einzelne Reiter unterteilt. Des Weiteren haben wir die Projektrechte durch die Abteilungsoption erweitert. Sie können jetzt also einer gesamten Abteilung das Recht geben auf einzelne Projekte zu buchen und dies natürlich trotzdem weiterhin durch weitere Mitarbeiter zu ergänzen.Rechte

  • Schnellerfassung von Projektbuchungen:
    Unter Projekte - Schnellerfassung können Sie für Mitarbeiter die Stunden auf verschiedene Projekte verteilen. Wichtig zu beachten ist, dass aktuell nur Stunden auf die Projekte verteilt werden können, jedoch keine Start- und Endzeit. Dies wird jedoch mit einem künftigen Update erweitert.
    Schnellerfassung

  • Erweiterung der Reisekostenabrechnung:
    Die Reisekostenabrechnung konnte bisher nur für Inlandsreisen verwendet werden. Wir haben dies nun erweitert, sodass die Länderauswahl frei zur Verfügung steht und sich die Auslandssätze entsprechend anpassen.

  • PDF-Stundenzettel auch je MA möglich:
    Der PDF-Stundenzettel kann nun auch je Mitarbeiter exportiert werden. Hierfür rufen Sie den Mitarbeiter direkt in der Zeiterfassung auf und klicken rechts oben auf den Pfeil neben "Exportieren".
    PDF-Stundenzettel
Erstellt von

Wienhusen, Sabrina

Vertrieb und Support SaaS.de

vor 20 Tagen um 13:00 Uhr

Tags

 

Social