Urlaubsverwaltung

  1. Kann ich den Urlaubskalender in Outlook, iCal oder Google Mail einbinden?
  2. Ist es in der Urlaubsverwaltung möglich, den Urlaub auf Stundenbasis zu erfassen?
  3. Wie erfasse ich Krankheitstage in der Urlaubsverwaltung?
  4. Wie verläuft ein Genehmigungsprozess?
  5. Wie können wir bereits beantragte und genehmigte Urlaube in Ihr System übernehmen?

Kann ich den Urlaubskalender in Outlook, iCal oder Google Mail einbinden?

Der SaaS.de Urlaubskalender kann über den Desktop eingebunden werden.

Unter Start -> Urlaubsverwaltung -> Meine Kalender besteht die Möglichkeit, den gewünschten Kalender mit einem Klick auf den entsprechenden Button einzubinden.

top

Ist es in der Urlaubsverwaltung möglich, den Urlaub auf Stundenbasis zu erfassen?

Ja, dies kann unter Administration -> Firma auswählen -> Urlaubsverwaltung mit der Checkbox Urlaub auf Stundenbasis aktiviert werden.  

top

Wie erfasse ich Krankheitstage in der Urlaubsverwaltung?

Krankheiten werden wie Urlaube über "Beantragen" gebucht, wobei bei "Art" im Pulldown Krankheit gewählt wird.

Wenn Sie als Personalverantwortlicher angemeldet sind, wird die Krankheit direkt bei dem gewählten Mitarbeiter eingetragen. Falls Sie als "normaler" Mitarbeiter angemeldet sind, wird dies als "Krankheitsantrag" zur Genehmigung an die Personalabteilung gesendet.

top

Wie verläuft ein Genehmigungsprozess?

In der Regeln beantragt ein Mitarbeiter einen Urlaub und der Abteilungsleiter genehmigt diesen. Sonderurlaub und Krankheit genehmigt nur der Personalleiter.

Falls ein Abteilungsleiter einen Urlaubsantrag stellt, genehmigt der nächst höhere Abteilungsleiter oder Firmenchef den Antrag.

Die Genehmigungsprozesse können je Abwesenheitstyp und Abteilung individuell festgelegt werden.

top

Wie können wir bereits beantragte und genehmigte Urlaube in Ihr System übernehmen?

Um einen Genehmigungsprozess zu umgehen, können Personalleiter und Abteilungsleiter den Urlaub für untergebene Mitarbeiter direkt eintragen. Diese Urlaube sind dann auch sofort genehmigt und müssen keinen Workflow durchlaufen.

Ggf. können wir auch die Ersteinpflege übernehmen. Vorhandene elektronische Daten können wir automatisiert einspielen.

top