Blog

Neue Rufnummern bei SaaS.de

Liebe Kunden,

bei uns hat sich einiges getan. 
Unser Unternehmen ist stetig am wachsen und dementsprechend, haben sich auch einige Sachen geändert. Unter anderem unsere Telefonnummern!

Statt der gewohnten 06261 / 84649-70

lautet unsere zentrale Rufnummer ab jetzt 06261 / 84694-0

und die direkte Durchwahl zu unserem SaaS.de-Support 06261 / 84694-8

Gerne sind wir für Sie zu den gewohnten Zeiten von Montag bis Freitag von 8 - 17 Uhr unter den aktuellen Nummern erreichbar.

 

Neue Funktionen in Ihrer Zeiterfassung SaaS.de

Monatsbericht PDF

Unter Start >> Zeiterfassung >> Bericht können Sie jetzt den Monatsbericht direkt im PDF Format erstellen.
Monatsbericht HTML wurde zu Monatsbericht PDF

 

PDF Rapport

Für Ihre Projekte können Sie nun auch direkt einen PDF Rapport erstellen. Hierzu ein Beispiel:


Die Einstellungen der Anschrift können Sie in der Administration unter Allgemein >> Firma >> Projekte >> Anschrift vornehmen.

Als Logo (rechts oben) wird Ihr hoch geladene Firmenlogo verwendet!

Wählen Sie das gewünschte Projekt mit Rechtsklick aus und wählen Sie Exportieren, nun nur noch "PDF Rapport" und den gewünschten Zeitraum auswählen. Der fertige Bericht wird Ihnen via E-Mail bei Fertigstellungen zugeschickt.

 

 

Erzwungene Mindestpause und aktiviertes Runden

Mindestpause wird nun nach dem Runden abgezogen

Diese Veränderung ist nur relevant, wenn Sie in einem Profil Mindestpause erzwingen sowie "Kommen / Gehen Runden" (nur erste und letzte Buchung am Tag) aktiviert haben.

Ab sofort wird in diesem Fall die Mindestpause nun nicht mehr sofort (beim Gehen) gebucht, sondern erst beim Tageswechsel nach dem Runden.

Dies hat zur Folge, dass bis zum Tagesende Ist und Saldo ohne Berücksichtigung der erzwungenen Pause berechnet wird.
Diese Mindestpause wird also erst beim Tageswechsel vom Ist bzw. Saldo abgezogen

Ein kleines Beispiel:

  1. Mitarbeiter stempelt von 7:25 Uhr bis 17:04 Uhr
  2. Die morgendliche Rundung wird sofort um 17:04 Uhr ausgeführt, da es sich um die erste Buchung des Tages handelt
  3. Es entsteht eine Zeitbuchung von 7:30 Uhr bis 17:04 Uhr
  4. Zum Tageswechsel wird diese Buchung als letzte des Tages erkannt und abgerundet
  5. Zeitbuchung wird auf 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr korrigiert
  6. Direkt im Anschluss wird nun auch sofort die Mindestpause durchgeführt
  7. Es entstehen 2 Zeitbuchungen
    1. Zeitbuchung von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr
    2. Zeitbuchung von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

UPDATE 24.02.2017

Bei der Rundung wird von einer Einstellung von 10 Minuten ausgegangen, sind bei der Rundung 5 Minuten eingestellt, bleibt die Uhrzeit 7:25 bestehen.

 

Überstundenexport

Ein Überstundenexport funktioniert wie folgt

Step-By-Step:


Start -> Zeiterfassung -> Bericht

(Ein Export ist natürlich bei allen Berichten möglich!)


Wählen Sie den gewünschten Zeitraum und die Abteilung aus und bestätigen Sie mit dem Button "Exportieren"!

 Jetzt laden Sie die gewünschten Daten als Excel-Datei herunter.

Achtung: der Überstundenexport beachtet nur vollständig abgeschlossene Monate.

 

 

 

 
Seite 1 von 23   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11