Blog

Kernarbeitszeiten zu­sätz­lich zur Rahmenarbeitszeit

Kernarbeitszeiten zusätzlich zur Rahmenarbeitszeit

Jetzt kann man zusätzlich zur Rahmenarbeitszeit auch die Kernarbeitszeiten eingeben, d.h. Sie können nun beide Funktionen gleichzeitig nutzen.
Administration > Profil > Soll-Arbeitsstunden & Rahmenarbeitszeit > Kernarbeitszeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Beginn und Ende der Kernarbeitszeit stellen hier jeweils den spätesten Beginn und das früheste Ende eines Arbeitstags da.

Anders als bei den Rahmenarbeitszeiten, werden bei den Kernarbeitszeiten die Zeiten nicht gerundet. Bei Nichteinhaltung dieser Zeiten (zu spätes Kommen / zu frühes Gehen) werden die gebuchten Zeiten über Nacht in den Workflow verschoben und müssen vom Vorgesetzten genehmigt werden. 

Personaleinsatzplanung

Bei der Personaleinsatzplanung wurden zusätzliche Features eingefügt:

  1. Jahres und Monatsübersicht
  2. Firmenansicht in Monats- und Wochenübersicht
  3. Tooltips bei Projekten und Abwesenheiten

Urlaubskalender (ics)

Ansichtsrecht erweitert wird nun auch im ICS Kalender beachtet.

Anwesenheitsübersicht

Anwesenheitsübersicht ist nun auch verfügbar wenn Sie nur das Modul Urlaub nutzen.

Desktop Uhr für die Projektzeiterfassung

Bei der Projektzeiterfassung werden bei der Projektauswahl auch die Leistung und der Kommentar bei "Zuletzt verwendete" beachtet.

Aufgaben

Bei den Aufgaben (vom Modul Urlaub) werden nun auch Überschneidungen mit der Personaleinsatzplanung sowie der Schichtplanung bei Überschneidungen angezeigt.

Pausen in der Zeiterfassung

Pausen, länger als vier Stunden werden nun auch in der Zeiterfassung angezeigt (ohne Pausensymbol). Pausen kleiner werden mit Pausensymbol angezeigt.

 

 

 

Schnittstelle zu DATEV Lohn&Gehalt

Die vorhandene Schnittstelle für Bewegungsdaten nach DATEV LODAS wurde erweitert sodass Sie nun auch Bewegungsdaten für DATEV Lohn & Gehalt in SaaS.de erstellen können.

Des weiteren können für DATEV die notwendigen Einstellungen "Mandant" & "Berater" Nummer nun auch je Abteilung und nicht mehr nur je Firma gepflegt werden. So können Sie auch vers. Mandanten in SaaS.de abbilden.

Projektexport erweitert

Sie können nun auch den Export "Übersicht" mit Auswahl der Abteilung tätigen.

Jahresübersicht der Zeiterfassung

Über Zeiterfassung > Download > Jahresübersicht erhalten Sie eine schnelle Übersicht der Zeiten Ihres Mitarbeiters der letzten 12 Monate.

Stechuhrerinnerung

Sie werden per Mail informiert, wenn eine oder mehrere Stechuhren die letzten 5 Tage nicht aktualisiert worden sind. 
Das ist Wichtig, da auf den Stechuhren eventuell noch Zeitbuchungen der Mitarbeiter gespeichert sind, welche noch nicht nicht auf https://app.saas.de übertragen wurden.

 

Urlaubsjahr startet mit Eintrittsdatum

Urlaubsjahr startet mit Eintrittsdatum

Tritt ein Mitarbeiter am 15.09 ein, geht sein Urlaubsjahr 2015 vom 15.09.2015 bis zum 14.09.2016.
Diese Einstellung muss wenn gewünscht beim Mitarbeiter in der Administration unter Urlaub aktiviert werden.

Rechtsklick in der Zeiterfassung 

Durch einen Rechts-klick in der Zeiterfassung können Sie beispielsweise Buchungen aufteilen um Pausen einzutragen, alle "Tage" aufklappen oder aber auch Projekte zu Buchungen hinzufügen.

Vertretungen im Kalender anzeigen

Im ICS-Kalender werden bei den Abwesenheiten nun auch die Vertretung angezeigt.

Die letzten 25 Zugriffe bei der Stechuhr speichern

Unter Start > Zeiterfassung > Stechuhr sehen Sie seit dem neusten Update die letzten 25 Zugriffe (ca. 24h).

 

 

Änderungen im neuen Update

Änderungen in den Projekten

Neuer Status für Projekte

In den Projektstati gibt es nun den neuen Status "Nicht Buchbar". Dieses können Sie dafür verwenden wenn Ihre Mitarbeiter das Projekt / Meilenstein nicht direkt zum Buchungen von Zeiten auswählen dürfen, sondern z.B.: eine Aufgabe darunter auswählen sollen.

 

Projektleiter und Projektmitarbeiter beim Kunden einstellen

Die eingetragenen Projektleiter und Mitarbeiter (auch Leistungen) können nun auch direkt im beim Kunden eingestellt werden. 
Diese Einstellungen (Projektleiter und Mitarbeiter) werden auf Wunsch beim Speichern automatisch auf die darunterliegenden Projekte, Aufgaben und Meilensteine übertragen.

Projektstruktur kopieren

Projektstrukturen können nun komplett kopiert und eingefügt werden. So sparen Sie Zeit und müssen Strukturen nicht drei- oder viermal eingeben.

Rechte in den Projekten

Bitte achten Sie darauf, dass ab diesem Update nur Projektleiter Aufgaben, Meilensteine und Projekte anlegen dürfen.

Projektauswahl bei neuer manueller Zeitbuchung

Bei der Erstellung einer neuen Zeitbuchung über die Zeiterfassung ist es mit unseren neuen Update möglich direkt auf die Projektauswahl zugreifen zu können. Dies gilt ebenso für Sammelbuchungen bzw. Teambuchungen.

Zeitbuchungen genehmigen

Sie können nun einstellen, von welcher Hierarchie Stufe Zeitbuchungen zu genehmigen sind, in der Vergangenheit war dies immer der Personaler es ist nun auch der Abteilungsleiter oder der Firmenchef bzw. der Personaler (Firma) möglich.

Änderungen Abwesenheitsgründe

Bei den Abwesenheitsgründen gibt es einige Änderungen:

  1. Nicht verwendete Abwesenheitsgründe (schwarz dargestellt) dürfen gelöscht werden
  2. Verwendete Abwesenheitsgründe werden grün dargestellt
  3. Es können nun auch ganze Tage deaktiviert werden
  4. Mindestvorlaufzeit einstellbar, zum Beispiel bei Urlaub sind 5 Tage eingetragen und Heute ist der 20.11. dann darf der Mitarbeiter frühestens für den 25.11 Urlaub beantragen, die Tage 20 / 21 / 22 / 23 / 24 sind damit gesperrt.

Verlauf drucken

Wie bereits im vorherigen Blog erwähnt, haben wir nun einen Verlauf im Modul Urlaub > Extraurlaub und im Modul Zeiterfassung > Stunden übertragen. Wie von vielen Kunden gewünscht, erhalten Sie jetzt auch die Möglichkeit diesen auszudrucken. So können Sie diesen Ihren Mitarbeitern zum Beispiel zur Lohnabrechnung hinzufügen.

Über- oder Unterstunden übertragen

Sie können nun unterscheiden ob Ihre Mitarbeiter Ihre Überstunden und oder Unterstunden in den nächsten Monat übertragen bekommen sollen. Zum Beispiel:

  • Mitarbeiter hat im September -10,0 Stunden und es sollen keine Unterstunden übertragen werden, so beginnt der Oktober mit 0,00 Stunden
  • Mitarbeiter hat im September +5,0 Stunden und es sollen keine Überstunden übertragen werden, so beginnt der Oktober mit 0,00 Stunden

Vorauswahl bei IP-Beschränkung

Um Kommen und Gehen Buchungen einzuschränken und somit Manipulationen zu umgehen, können Sie bei der Firma und bei Abteilungen IP-Adressen hinterlegen. Beim hinzufügen einer IP wird nun immer die aktuelle IP als Vorauswahl angeboten.

Elternzeit

Zusammenhängende Elternzeit (zum Beispiel 15.01 bis 14.03 und 15.03 bis 14.04) wird nun in der Berechung des Urlaubsanspruchs komplett beachtet, in diesem Fall hat der Mitarbeiter 2 Komplette Kalendermonate Elternzeit erhält also nur noch 10/12 seinen Urlaubsanspruchs.

 

 
Seite 1 von 8   1 2 3 4 5 6 7 8