Blog

4 Millionste Zeitbuchung

Sie haben heute mit SaaS.de Ihre Zeiten gebucht?!

Herzlichen Glückwunsch, vielleicht waren Sie derjenige, der heute unsere 4 Millionste Zeitbuchung vorgenommen hat!

Wir bedanken uns dafür, dass Sie unsere Software nutzen, und sehen die große Anzahl an verarbeiteten Daten als Beleg Ihres Vertrauens in unsere Leistungsfähigkeit. Dies ist für uns Ansporn weiter an unserem Produkt zu arbeiten und das positive Nutzererlebnis noch weiter zu steigern. Wir freuen uns auf Ihr Feedback, um SaaS.de noch besser zu machen!

Viele Grüße Ihr SaaS.de-Team

 

Neue Sprache und Änderungen in der Stechuhr

Neue Sprache hinzugefügt

Unter Start - Sprache ändern, kann jetzt auch die Sprache "American English" ausgewählt werden.

Änderungen Stechuhr

PIN-Größe verändert

Die Zahlen für die PIN-Eingabe wurden vergrößert.

Datum und Uhrzeit

Das Datum sowie die Uhrzeit werden ab jetzt an mehreren Stellen angezeigt.

z.B.: Auf der Mitarbeiterübersicht der Stechuhr

... und auch beim An- & Abmelden.

Update für iOS und Android

Hierfür wird es in den nächsten Tagen ein Update im jeweiligen App Store zur geben.

 

SaaS.de wird intuitiver

Bei ihrer Zeiterfassung & Urlaubsverwaltung SaaS.de steht in naher Zukunft eine große Veränderung an.
Es erwartet Sie eine komplett neue Benutzeroberfläche mit modernem Design.

Hier ein kleiner Vorgeschmack für die Interessierten unter euch.

Einmal die Ansicht auf dem Smartphone:

Einmal die Ansicht auf dem PC:

Auch wir sind voller Vorfreude auf das neue SaaS.de!
 

Änderungen Personaleinsatzplanung und mehr

Änderungen Personaleinsatzplanung

  • Projekt Details anzeigen (Klick auf das Icon links vom Projektname)
  • Projektnummer anzeigen
  • Beantragte Abwesenheiten anzeigen
  • Letzte Uhrzeit merken
  • Hinweis wenn mehr Stunden verplant werden wie veranschlagt worden sind
  • Die Suche kann zurückgesetzt werden
  • Suchtreffer sowie Projekte e können nun aufgeklappt werden
  • Leere Kunden (ohne Projekte) werden nun nicht mehr angezeigt

Projekt Export

Sie können nun selbst bestimmen ob Zeitbuchungen von Archivierten Projekten im Export auftauchen

Aufgaben

Wird eine Aufgabe (Zeitbuchung oder Abwesenheit) an den nächsten Vorgesetzten weitergegeben wird ein Eintrag im Verlauf erzeugt

Zeiterfassung

In der Monatsübersicht sowie dem dazugehörigen Export wird die Arbeitszeit an Wochenenden (Sa & So) nun extra ausgewiesen.

Wird die Max. Arbeitszeit am Tag überschritten, wird nun nicht mehr die gesamte Buchung zur Genehmigung vorgelegt sondern nur noch der Teil der diese Zeit überschreitet, das gleiche gilt auch beim aktivierten Genehmigen von Überstunden.

Die Überschreitung der Max. Arbeitszeit kann nun optional auch automatisch abgelehnt werden.

Beim aufteilen einer Genehmigten Zeitbuchung, muss die zweite entstandenen Buchung nun nicht mehr genehmigt werden.

Urlaub

Lehnt eine eingetragenen Vertretung diese ab, wird die betroffenen Abwesenheit erneut in die Aufgaben verschoben damit eine neue Vertretung gewählt werden kann.

Schulferien die unter der Woche aufhören wurden in der Vergangenheit einen Tag zu lange im Kalender dargestellt.

 

 

 
Seite 1 von 18   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11